EUROMOMO

Robert Koch Institut

.

EPIDEMIOLOGISCHE SURVEILLANCE


Das Robert Koch Institut klärt auf seinen Seiten über die Eckdaten der Epidemiologischen Surveillance auf. – Ein Projekt in diesem Rahmen ist EUROMOMO (s.u.).

„Epidemiologische Surveillance ist die fortlaufende systematische Sammlung, Analyse, Bewertung und Verbreitung von Gesundheitsdaten zum Zweck der Planung, Durchführung und Bewertung von Maßnahmen zur Krankheitsbekämpfung.

Das Fachgebiet Surveillance ist vor allem zuständig für die Umsetzung des Meldewesens nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG). Ebenfalls koordiniert es die Neu- und Weiterentwicklung von Surveillancemethoden und -werkzeugen und ist für die Organisation des RKI-Lagezentrums verantwortlich. Das Fachgebiet ist Ansprechpartner für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) auf Kreis- und Bundeslandebene in Deutschland sowie für die internationalen Gesundheitsbehörden der Europäischen Union (EU) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO).“

.

https://www.rki.de/DE/Content/Institut/OrgEinheiten/Abt3/FG32/FG32_node.html


EUROMOMO

.

The ECDC, the WHO Regional Office Europe, EUROSTAT and EISN are represented in the Advisory Board.

03.04.2020


Die unten stehenden Grafiken sind EUROMOMO entnommen:
..

 

.

.

 

https://www.euromomo.eu/index.html

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.